Übungen Gedächtnistraining für Senioren: Teil 23 – Routentechnik

Liebe Seniorin, lieber Senior,

beim letzten Mal konnten Sie Anagramme suchen – hier einige Lösungen:

 

B R O T E
Bote

Borte

 

Rot

Reb

Ort, Orte

Ober

Tor, Tore

Tobe!

 

Ebro

 

G E H I R N
Geh!

Gin

gern

 

Ei

ein

eng

Hirn, Hirne

Hering

Hing

hin

Ire

ihn

Rein

Ring

Reh

Neig!

Nie

 

 

K A L E N D E R
Klar, klare

Kern,

Kran

Karl

Karel

Kren

Kerle

Adel

ARD

Adler

Andere

Anker

Adern

Lenkrad

Laken

Lenke!

Lake

Lade, Laden

Leda

landen

Erde

Ekel

Enkel

Erle

Ekeln

Eder

Elke

Elena

Elend

Nelke

Nadel

 

Dank, danke

dran,

denk

deren

Dekan

Daene

Elke

Erde, Erden

Edlen

Eden

Elend

Ende

Rad

Reden

Rand

Rene

Radeln

Heute möchte ich Ihnen eine Merktechnik vorstellen, mit der Sie sich eine Einkaufs- oder To-Do-Liste merken können, unsere Bundeskanzler in richtiger Reihenfolge nennen, Punkte einer zu haltenden Rede memorieren oder vielleicht Ihr Lieblingsgedicht auswendig lernen und behalten können. Die Methode heißt Routentechnik oder auch Loci-Technik und lässt sich leicht lernen und anwenden. Unseren Körper haben wir immer dabei. Bestimmte, festgelegte Teile werden nun mit Zahlen von 1 bis 10 belegt etwa so wieimage099

Nun stellen wir uns vor, wir müssten 10 Dinge erledigen. Die ordnen wir nach der zeitlichen Reihenfolge:

1. Päckchen zur Post bringen

  1. Ilse anrufen
  2. Bluse zur Reinigung bringen
  3. Geld holen
  4. Friseur 11 Uhr
  5. Käse einkaufen
  6. Kiste Wasser besorgen
  7. um 16 Uhr zur Fußpflege
  8. kurz bei Herbert vorbeischauen
  9. Salat vorbereiten

Jetzt folgt der wichtigste Arbeitsschritt. Dafür brauchen Sie lustige Bilder, Gerüche, Geräusche und Verknüpfungen – mit den Körperteilen. Je verrückter, umso bemerkenswerter!

  1. Fuß: Zuerst kommt das Päckchen auf den Fuß. Schmerzt ordentlich und lässt uns humpeln.
  2. Knie: Zwischen den Knien klemmt ihr Telefon. Stellen Sie sich vor, dass Sie immer wieder in den Hörer rufen: Ilse? Ilse, bist du es?
  3. Schenkel: auf den Oberschenkeln liegt die gereinigte weiße Bluse, wunderbar duftend und gestärkt. Sie kratzt sogar ein wenig!
  4. die vier Buchstaben, der Popo, hält richtig Ihr Portemonnaie fest, dass Sie bloß nicht das frische Geld wieder verlieren!
  5. Bauch: der Bauch ist nicht zu sehen, er versteckt sich unter einem knallroten Friseurumhang.
  6. Brust: Kleben Sie sich als Bild ein paar Scheiben Edamer und Gouda auf die Brust!
  7. Schultern: Die Kiste Wasser balanciert auf Ihren Schultern, schwer und klappernd.
  8. Hals: sprechen Sie 3mal das Wort Herbert ganz tief und rau im Hals!
  9. Gesicht oder Kopf: auf dem Kopf wachsen keine Haare, sondern grüner Salat. Er lappt über die Ohren und sprießt aus der Nase!

Testen Sie sich: Gehen Sie die Körperroute von unten nach oben durch und versuchen Sie, die verknüpften Bilder wiederzufinden. Am besten funktioniert das natürlich mit der eigenen To-Do-Liste und mit selbstgemachten Bildern. Falls Sie Bedenken haben, dass die Bilder noch da sind, wenn Sie eine neue Liste auswendig lernen wollen, so ist das kein Problem: Behalten braucht Wiederholung, und das werden Sie wohl kaum tun. Erledigt ist erledigt!

Und hier etwas für Sie zum eigenständigen Üben:

Bundespräsidenten vor Gauck
Christian Wulff
Horst Köhler
Johannes Rau
Roman Herzog
Richard von Weizsäcker
Karl Carstens
Walter Scheel
Gustav Heinemann
Heinrich Lübke
Theodor Heuss

 Tipps für Bilder:

1.Heuss: Häuschen

2.Lübke: Lübeck, Holstentor

3.Heinemann: der kleine Mann

4.Scheel: schielt

5.Carstens: Casting

6.Weizsäcker: Säcke mit Weizen

7.Herzog: ein vornehmer Herzog

8.Rau: pelziges, bärtiges Monster

9.Köhler: Mann am Kohleofen

10.Wulff: Wolf

Jetzt nur noch die Bilder mit den Körperstellen verknüpfen, vom Fuß bis zum Scheitel! Viel Erfolg beim Bilder verknüpfen und Lernen!

Eine gute Woche wünscht Ihnen
Corinna Reinke, Autorin des Buches „Frühling im Kopf“
http://senioren-muenster.de/woher-kommt-die-frische-briese/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.